Jever 12.05.2003
zur Übersicht »

Die Jever Sommerterrasse - ein Platz in der ersten Reihe beim Hamburger Hafengeburtstag

Hafengeburtstag Zum 814. Hafengeburtstag hat sich Jever etwas ganz Besonderes einfallen lassen: Als vom 09. bis 11. Mai 2003 mehr als 1,4 Millionen Besucher nach Hamburg strömten, öffnete erstmals die Jever Sommerterrasse. Zwischen Trubel und Rummel auf rund 3 Kilometern war die Friesische Botschaft eine Oase der Entspannung - inklusive einem der schönsten Blicke über den Hamburger Hafen. Rund 1.000 Besucher fanden dort ein ruhiges Plätzchen.

Frisch gezapt und friesisch-herb, so präsentierte sich die Marke Jever auf der Jever Sommerterrasse. Mit dem Jever DARK Szenestand und dem Jever Shop lud die grün- weisse Wohlfühlmeile zwischen Alten Elbtunnel und Brücke 10 zum Verweilen ein. Für das leibliche Wohl sorgten nicht nur die "Rutsche", Lokalmatador und Szenelokal auf St. Pauli. Fisch Gosch mit seinen berühmten Sylter Meeresspezialitäten war ebenso auf der Jever Sommerterrasse zu Gast wie das Land Niedersachsen mit kleinen Schlemmereien. Auch der Süden Deutschlands schickte kulinarische Grösse an die Elbe. Bayerische Schmankerl und baden-württembergische Spezialitäten waren ebenso als Partner dabei.

Die Jever Sommerterrasse hatte aber noch einiges mehr zu bieten: Der mehrfache Deutsche Meister und Europameister Detlef Mohr zeigte auf der Jever Sommerterrasse seine Rennkatamaran-Ausstellung. Beim Bewundern musste es aber nicht bleiben. Wer Lust auf`s Segeln bekommen hat, konnte beim Gewinnspiel mitmachen. Es hat sich gelohnt: Unter allen Teilnehmern verloste Jever einen Segelkurs auf Sylt. Am Tag sorgten Straßenmusiker für die Unterhaltung der Besucher. Und am Abend legten die Funky Chiccos Hits der 70er und 80er Jahre auf.

Übrigens: Friesisch-herb ging es nicht nur auf der Jever Sommerterrasse zu. Zum Hafengeburtstag war fast ausschließlich frisch gezapftes Jever Pilsener oder Jever DARK vom Fass im Ausschank.

Ansprechpartner für die Presse:
Friesisches Brauhaus zu Jever GmbH & Co. KG
Elisabethufer 18, 26441 Jever
Andreas Berndt, Direktor Marketing / PR
Telefon 0 44 61 / 13 - 107
Telefax 0 44 61 / 13 - 109
eMail: info@jever.de
Internet www.jever.de

Zurück nach oben